SFB 627: Nexus
home uni uni suche suche sitemap sitemap kontakt kontakt
unilogo Universität Stuttgart
 SFB 627: Nexus

Workshop: Parallel- und Metakommunikation bei der Nutzung smarter Informationssysteme

 
15.12.2005

Workshop: Parallel- und Metakommunikation bei der Nutzung smarter Informationssysteme


Die Alcatel SEL Stiftung für Kommunikationsforschung und der Sonderforschungsbereich 627 "Nexus" laden ein zum

Workshop: Parallel- und Metakommunikation bei der Nutzung smarter Informationssysteme
 
Der von Teilprojekt D3: Bewertung und Reflexion in Kooperation mit der Alcatel SEL Stiftung für Kommunikationsforschung veranstaltete Workshop findet statt am Donnerstag, den 15. Dezember 2005 in der Universitätsstraße 38 (Neubau Informatik), 70569 Stuttgart, in Raum 2.013 (Fakultätssitzungssaal). Das ausführliche Programm des Workshops ist im beigefügten Ankündigungsflyer (PDF-Format) zu finden.

Gegenstand

Probleme einer Informationsüberflutung, des Wissensmülls, mangelnder Qualität und Nachprüfbarkeit von Informationen im Internet sind allgemein bekannt. Sie sind in erster Linie dadurch bedingt, dass der technisch vermittelten Kommunikation eine Reduktion von Kommunikationskanälen sowie von Informationsarten einhergeht, die eine Abschätzung der strategischen Interessen der Kommunikationspartner unmöglich machen. Eine Problemlage, die sich im Rahmen der Entwicklung mobiler, kontextbezogener IuK-Systeme fortschreibt und unter dem Gesichtspunkt smarter, intelligenter Handlungsumgebungen, wie sie etwa im Zuge des sog. Ubiquitous Computing diskutiert werden, an neuer Brisanz gewinnt. Gegenstand des Workshops ist es, das weite Problemfeld zu sondieren und aufzuzeigen, wo Kompetenz- und Vertrauensverluste auftreten und wie sie durch die Etablierung neuer technischer als auch nicht-technischer Formen der Parallelkommunikation kompensiert werden können.

Kontakt:
Prof. Dr. phil. habil. Christoph Hubig
Institut für Philosophie
Abteilung Wissenschaftstheorie und Technikphilosophie
Seidenstraße 36
70174 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 121 - 2491
sekretariat@philo.uni-stuttgart.de